Einstiegshilfen im behindertengerechten Fahrzeugumbau sind z.b. Rutschbretter, die das Umsetzen des Passagiers vom Rollstuhl in ein Fahrzeug erleichtern, mechanische und elektrische „Assistenten“ und Hilfssitze, die per Knopfdruck den Autositz auf- und absenken, um einen Einstieg in ein Auto oder ein sonstiges Fahrzeug auch für Rollstuhlfahrer zu ermöglichen.