Der neue Brownie Plus+ Intelligentes Rollstuhl-Verladesystem

Diese PLUSpunkte zählen

+ Der Brownie Plus ist das erste intelligente Rollstuhl-Verladesystem. Ausgezeichnet beim Landes-Innovationspreis 2019!

+ Frei programmierbare Verladekurve. Dadurch kann das System individuell auf Fahrzeug und Rollstuhl angepasst werden. → Rollstühle können größer sein als die lichte Laderaumöffnung.

+ Bei Rollstuhlwechsel, einfache Umprogrammierung der Verladekurve.

+ IWD (Intelligent Wheelchair Detection, developed by FeLiTEC) = Mehrere unterschiedliche Rollstühle können mit ein und demselben Gerät verladen werden.

+ Einfach herausnehmbar Wahlweise alle Sitzplätze verfügbar. Mehrfachnutzung des Fahrzeuges möglich.

+ Fondsitzplatz rechts bleibt auch bei verladenem Rollstuhl erhalten (Abhängig von Rollstuhl und Fahrzeug).

+ Aktive und sichere Rollstuhlarretierung, die den Rollstuhl beim Ein-, Ausladen und während des Transports im Fahrzeug sichert. Das Arretieren und Lösen der Rollstuhles erfordert keinen Kraftaufwand.

+ ILD (Intelligent Local Detection, developed by FeLiTEC) = Intelligente Einbauort- und Fahrzeugerkennung. Variable Einbaumöglichkeiten: Wahlweise seitlich oder im Heck, auch in unterschiedlichen Fahrzeugen möglich. Der BROWNIE PLUS erkennt den Einbauort und Fahrzeug und wählt automatisch die dafür richtige Verladekurve aus.

+ Bedienung über Smartphone-App (iOS und Android) möglich.

+ Hergestellt aus modernsten, umweltfreundlichen, recyclebaren und trotzdem stark belastbaren Materialien. Expliziter Verzicht auf umweltbelastende Lackierungen und Beschichtungen zur CO2-Vermeidung.

Der BROWNIE PLUS ist ein Pluspunkt in Sachen Rollstuhlverladung! Mit diesem automatischen Rollstuhlverladesystem wird der Rollstuhl per Knopfdruck in das Fahrzeug verladen, ganz ohne Kraftaufwand. Durch die geöffnete Fond Türe (Schwenktüre, Schiebetüre oder Teleskop-Schiebetüre) fährt der BROWNIE PLUS heraus und senkt sich ab, der Rollstuhl kann dann von der Verladevorrichtung aufgenommen werden.

Der Rollstuhl wird nach einer individuell auf Fahrzeug und Rollstuhl angepassten, programmierten Bewegung in das Fahrzeug verladen.

Im Unterschied zu vielen anderen Verladesystemen kann der BROWNIE PLUS durch die individuell programmierbaren Bewegungsabläufe auch sehr große Rollstühle in relativ kleine Fahrzeuge hineinmanövrieren.

Das Besondere dabei ist, dass größere Rollstühle, die aufgrund Ihrer Länge bisher nicht in ein Fahrzeug verladen werden konnten, mit den Möglichkeiten des BROWNIE PLUS dennoch verladen werden können.

Bei seitlicher Verladung in Verbindung mit nachgerüsteter Schwenktüre / Teleskopschiebetüre oder bei Fahrzeugen mit werksseitiger Schiebetüre (bei Bedarf elektrisch nachrüstbar).

Weitere Vorteile sind: Der BROWNIE PLUS ist mit seinen ca. 22 kg ein Leichtgewicht und kann bei Bedarf herausgenommen werden. So ist das Fahrzeug wieder mit allen originalen Sitzplätzen nutzbar.

Übrigens: Der BROWNIE PLUS eignet sich auch perfekt für die Heckmontage, zur Verladung des Rollstuhles in den Kofferraum.